Skip to main content

Barfußschuhe Wandern

Barfußschuhe Wandern Logo

Hier finden Sie eine Auswahl an Barfußschuhen fürs Wander und Trecking.


  • Ansicht:


Mit Barfußschuhen sind Sie beim Wandern der Natür noch näher. Mit der dünnen Sohle fühlen Sie den Boden und dessen Beschaffenheit noch intensiver. Damit bauen Sie eine enge Verbindung zur Umwelt auf, während Sie Wälder, Berge und andere fantastische Landschaften erkunden.
Klassische Wander- und Trecking-Schuhe haben eine dicke Sohle und sind meist mindestens Knöchel hoch, um die Fußgelenke zu stützen. Doch unsere Füße und Beine sind dafür ausgelegt weite Strecken über Stock und Stein zurückzulegen. Schuhe mit Stützfunktionen sorgen dafür, dass unsere Muskulatur geschwächt ist, weil Sie nicht beansprucht wird und erhöhen damit sogar das Verletzungsrisiko. MIt Barfußschuhe fordern und fördern Sie Ihre Muskulatur. Natürlich gibt es auch Barfußstiefel, wie der Sole Runner Transition 2. Der hohe Schaft dient hier aber nur zum Schutz an kalten Tagen.

Wenn Sie sich Barfußschuhe fürs Wandern oder Trecking suchen, sollten Sie vor allem darauf achten, dass die Schuhe zwar eine dünne Sohle, aber ein Profil von mindestens 3mm haben, damit Sie immer einen guten Grip unter den Füßen haben.